Online-Stammtisch

Über Kernenergie und verwandte Themen reden, Fragen stellen und diskutieren: Das geht auf dem Online-Stammtisch der Nuklearia. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Wir treffen uns an jedem letzten Donnerstag im Monat ab 20 Uhr.

Du brauchst einen Computer mit Lautsprecher und Mikrofon – noch besser: ein Headset –, einen modernen Browser und natürlich Internet-Zugang. Smartphone oder Tablet gehen auch; dafür lädst du dir die Discord-App für iOS oder Android herunter.

Alles klar? Dann einfach auf diesen Link klicken und der angezeigten Anleitung folgen:

Nuklearia-Stammtisch

Ein festes Programm hat der Stammtisch in der Regel nicht. Jeder kann Themen und Fragen mitbringen oder einfach nur zuhören. Um Getränke kümmert sich bitte jeder selbst.

Der Nuklearia-Stammtisch im Browser

Für die Teilnahme am Stammtisch öffne bitte die Kategorie STAMMTISCH und wähle darin bitte sowohl den Textkanal #stammtisch als auch den Sprachkanal Stammtisch. Du findest diese Punkte im Browser-Fenster auf der linken Seite bzw. in der Smartphone-App im ☰-Menü.

In den Textkanal kannst du jederzeit etwas schreiben. Unterhaltungen im Sprachkanal sind dann möglich, wenn mehrere Personen gleichzeitig anwesend sind.

Weitere Text- und Sprachkanäle verwenden wir für andere Zwecke. Du kannst sie in der Navigation erkunden. Einige Kanäle sind mit einem Schloss versehen. Du kannst sie nur dann betreten, wenn du Vereinsmitglied in der Nuklearia bist. Wende dich im Discord an einen Moderator, wenn du Nukleariamitglied bist, damit er dir den Zugang ermöglicht!

Für technisch Interessierte: Wir nutzen Discord, eine Software für Sprach- und Text-Chats, die ursprünglich für Spiele entwickelt wurde. Du kannst Discord als Web-Anwendung im Browser nutzen oder als eigene Anwendung auf Windows, Mac, Linux, Android und iOS installieren. Die Klangqualität ist mit einem Headset am besten.